Innovationen

Wenn eine Firma in der Lage ist, 250 Jahre lang Marktführer zu sein, dann steckt die Innovationsfähigkeit wohl in ihren Genen. 1754 sorgten die Gründer dafür, dass DRU, eines der ersten Industrieunternehmen der Niederlande, Eisenerz in diverse praktische Haushaltsprodukte umgießen konnte. Darunter auch die weltberühmten DRU-Töpfe.

Als 1959 in den Niederlanden Erdgasvorkommen entdeckt wurden, erkannte DRU sofort die Möglichkeiten und entwickelte den ersten Gasofen. Nur ein Jahr später stellten die Entwickler von DRU den ersten Gasofen mit geschlossener Verbrennung vor. Ein innovatives System, das den Schornstein überflüssig machte. Dieses System wird noch heute, meist als Standard, in Gasöfen angewandt.

Eco Wave

Die Designer-Gaskamine von DRU sind mit dem cleveren und energiesparenden Eco Wave-System ausgerüstet.
Wenn Sie die in den Gaskamin eingebaute Technologie in Kombination mit Ihrem Smartphone oder Tablet nutzen, können Sie die Leistung des Brenners reduzieren, während das schöne Flammenbild erhalten bleibt. 

Weitere Informationen

PowerVent®

PowerVent® ist ein motorisiertes Abluftsystem, das exklusiv von DRU entwickelt wurde. Es ermöglicht allen Hausbesitzern, ihre individuellen Visionen zu realisieren, wenn sie sich für einen Gaskamin entscheiden. Jetzt ist es möglich, einen spektakulären modernen Kamin mit realistischem Flammenbild dort zu genießen, wo Sie es wünschen. 

Weitere Informationen

Clear View glas

Bei vielen Gaskaminen haben Sie die Möglichkeit, Clear View entspiegeltes Glas zu wählen.
Diese Option verschafft Ihnen die Illusion eines echten offenen Kamins ohne Reflexionen auf der Glasscheibe. Damit Sie das lebendige Flammenbild Ihres Gaskamins noch besser genießen können.

Weitere Informationen

Easy release door system

Die meisten DRU Designer-Gaskamine sind mit dem exklusiven DRU Easy release door system ausgestattet.
Die Glastür an der Vorderseite des Kamins hat versteckte Scharniere, die eine einfache Öffnung von oben ermöglichen, ohne dass zuvor Schrauben gelöst werden müssen. Das bietet problemlosen Zugriff auf das Innere des Gaskamins zur Reinigung und Wartung. Das Glasfenster lässt sich auch komplett herausnehmen.

Weitere informationen
Popup verbergen
Vergleichen