Innovationen

Wenn eine Firma in der Lage ist, 250 Jahre lang Marktführer zu sein, dann steckt die Innovationsfähigkeit wohl in ihren Genen. 1754 sorgten die Gründer dafür, dass DRU, eines der ersten Industrieunternehmen der Niederlande, Eisenerz in diverse praktische Haushaltsprodukte umgießen konnte. Darunter auch die weltberühmten DRU-Töpfe.

Als 1959 in den Niederlanden Erdgasvorkommen entdeckt wurden, erkannte DRU sofort die Möglichkeiten und entwickelte den ersten Gasofen. Nur ein Jahr später stellten die Entwickler von DRU den ersten Gasofen mit geschlossener Verbrennung vor. Ein innovatives System, das den Schornstein überflüssig machte. Dieses System wird noch heute, meist als Standard, in Gasöfen angewandt.

Die neuesten Innovationen:

Popup verbergen
Vergleichen