Welche Form von Bioethanol soll ich in meinem Kamin verwenden?

Sie sollten nur Bioethanol von zuverlässigen Lieferanten verwenden. Entscheiden Sie sich nie ganz einfach für den günstigsten Preis, den Sie finden können. Die Qualität von Bioethanol kann stark variieren, was zu Farbverlusten im Flammenbild oder unangenehmen Gerüchen führen kann. ebios-fire® Geräte können nur mit Bioethanol mit einem Reinheitsgrad von 96,6% bis 97% beheizt werden. Als ideal empfehlen wir die Anwendung von Bioethanol mit einem Reinheitsgrad von 96,6%.

Falls Sie hinsichtlich der Bezugsquelle Ihres Bioethanols unschlüssig sind, wenden Sie sich für Empfehlungen an Ihren DRU- oder ebios-fire®-Händler.

Popup verbergen
Vergleichen