Ich habe keinen Schornstein, kann ich trotzdem einen Kamin aufstellen?

 Ja, für Wohnräume ohne Schornstein gibt es verschiedene Lösungen.

Für die Aufstellung eines Gaskamins oder -ofens finden sich immer Lösungen. Das geschlossene Verbrennungssystem vieler moderner Gaskamine und -öfen erübrigt einen traditionellen Schornstein. Das geschlossene Verbrennungssystem bezieht die für die Verbrennung erforderliche Luft nämlich aus einem kombinierten Zufuhr-/Abfuhrkanal. Hierdurch kann die Abfuhr in vielen Fällen einfach durch die Fassade erfolgen.

Mit dem neuen PowerVent® System von DRU gibt es wesentlich mehr Möglichkeiten für die Aufstellung eines Gaskamins als früher. Dieses System ermöglicht es nämlich, mit der Abfuhr 20 Meter horizontal zu überbrücken, zahllose Kurven zu machen und die Rauchgase sogar durch die Unterkellerung oder das Erdgeschoss abzuführen. Außerdem ist der Durchmesser des Kanals wesentlich geringer als der bestehender Abfuhrkanäle, wodurch er auch noch einfacher einzubauen ist. Damit können Sie jetzt beinahe überall einen Gaskamin aufstellen! Weitere Informationen über dieses System finden Sie auf dieser Seite.

Popup verbergen
Vergleichen